09922 50 08 0
support@dotsnap.de
Angerstraße 25, 94227 Zwiesel

Meine Aufnahmen über den DOTsnap Videograbber sind verzerrt. Was kann ich tun?

Meine Aufnahmen über den DOTsnap Videograbber sind verzerrt. Was kann ich tun?

Dieses Phänomen liegt oft an der eingestellten Auflösung des Videograbbermoduls in DOTsnap:

Achten Sie hierbei darauf, welche Auflösung Ihre Videoquelle überhaupt hergibt. Wird z.B. ein PAL Signal via Composite oder S-Video abgegriffen, so macht in den meisten Fällen eine Auflösung von 640×480 oder leicht darüber Sinn. Bei zu hohen Einstellungen wird die Bildqualität keinesfalls besser. Denn auch DOTsnap kann nicht zaubern und aus einem PAL Signal ein Full-HD Bild basteln. Im Gegenteil: Zu hohe Einstellungen können sogar zum Absturz führen.

Sollten Sie mit den Einstellungen der GUI nicht das gewünschte Ergebnis erzielen, können Sie noch in der Config Hand anlegen: Editieren Sie dazu die Datei Config.json im Ordner /resources von DOTsnap und dort die Zeilen “VIDGRAB_WIDTH_SCALE_FACTOR” und “VIDGRAB_HEIGTH_SCALE_FACTOR”. Dort tragen Sie in ganzen Zahlen den gewünschten Streckungsfaktor ein.